12. German Meisinger Bone Management Symposium

14. EUREGIO Symposium

Unter dem Vorsitz von Univ.-Prof. Dr. Jochen Jackowski und Univ.-Prof. Dr. Dr. Frank Hölzle findet die Veranstaltung am 14. April 2018 im Hörsaalzentrum des St. Josef Hospital in Bochum statt.

Titel der Veranstaltung: Zahnärztliche Implantologie und Augmentation - Was macht der Niedergelassene und was macht die Klinik?


Das Programm beinhaltet folgende Impulsvorträge:

  • Präimplantologisch-radiologische Diagnostik
  • Implantatsysteme
  • Augmentationsverfahren beim atrophen Kiefer
  • Sinusbodenelevation
  • Augmentationsmaterialien aus der juristischen Sicht
  • Zusammenfassung und Schlusswort: Univ.-Prof. Dr. Dr. Frank Hölzle

Chairmen: Dr. Dr. Martin Bonsmann, Univ.-Prof. Dr. Dr. Stefan Haßfeld, Univ.-Prof. Dr. Dr.  Frank Hölzle, Univ.-Prof. Dr. Jochen Jackowski

Zeiten: 9.00 – 16.00 Uhr
Ort: Hörsaalzentrum am St. Josef-Hospital, Ruhr-Universität Bochum.

Busverbindungen:
Linien 354, 388, 394 – Haltestelle St. Josef-Hospital
Linien 366, 353 – Haltestelle Gudrunstraße

Straßenbahnverbindungen:
Linien 308, 318 – Haltestelle Planetarium;

Anfahrt zum Hörsaalzentrum:
Von der A43 auf die A40 Richtung Essen,
Abfahrt Bochum-Stadion/RuhrCongress

Parkplätze:
Besucherparkplätze im JosefCarrée-Parkhaus, kostenpflichtig

Kosten:
149,00 Euro zzgl. MwSt.
89,00 Euro zzgl. MwSt. Frühbucherrabatt bis 01.02.2017
Ermäßigung Studenten 50% und Assistenten 30%

BONE MANAGEMENT

Augmentation mit Präzision - Systemlösungen von MEISINGER Bone Management®

pfeil mehr erfahren
STELLENANGEBOTE

Sie suchen eine neue Herausforderung? Hier geht's zu unseren Stellenangeboten.

pfeil mehr erfahren
MEISINGER WELTWEIT

Von Neuss in die Welt - unsere Vertriebspartner finden Sie hier!

pfeil mehr erfahren
MEISINGER AUF FACEBOOK

Immer die neuesten Produkte, OP-Videos und Events.