WebshopBestell-Hotline: 02131 2012-303
Kontakt
DeutschFrench

Internationale Dental-Schau

Treffen Sie uns bei der IDS 2021!

Wir freuen uns darauf, Sie bei der Internationalen Dental-Schau 2021 zu treffen

Dieses Mal mussten wir uns etwas in Geduld üben, bis wir uns endlich bei der "Internationalen Dental-Schau" (IDS) 2021 treffen können. Umso gespannter sind wir darauf, unsere Neuheiten und Innovationen am MEISINGER-Stand zu präsentieren.

Dieses Jahr finden Sie uns in Halle 10.1, Stand A010 B011, A016 B017. Oder Sie treffen uns digital bei der IDS-Connect. Ob direkt vor Ort oder auf digitalem Wege ­­­– wir freuen uns darauf Sie wiederzusehen!

 

Ihre Ansprechpartner bei der IDS 2021

Thomas Kimmer
General Sales Manager

thomas.kimmer@remove-this.meisinger.de

Bernhard Solleder
Director Sales
Asia, Oceania, Middle East, Central & South America
bernhard.solleder@remove-this.meisinger.de

Martina Schreiber
Manager Key Opinion Leader

martina.schreiber@remove-this.meisinger.de

Jetzt Termin vereinbaren

Pressemitteilungen zum Download

Für Journalistinnen und Journalisten und Interessierte: Informieren Sie sich über die MEISINGER-Innovationen auf der IDS!

Unsere Highlights für die IDS

Alle Neuheiten und Highlights, über die Sie sich an unserem IDS-Messestand informieren können, finden Sie auch noch einmal kompakt zusammengefasst in unserer Highlight-Broschüre 2021.

Download Broschüre

MEISINGER Innovationen bei der IDS 2021

Micro Screw System

Die Bone Management® Micro Screw Systeme dienen der sicheren Fixierung und Stabilisierung von kortikalen Knochentransplantaten. Die Besonderheit dieser Systeme sind die Osteosyntheseschrauben, die über einen Durchmesser von 1,0 mm und 1,2 mm verfügen. Diese Micro Screws bestehen aus einem chirurgischen Edelstahl, der ihnen trotz reduziertem Durchmesser eine hohe Stabilität verleiht.

Trephine Ejection Kit

Im Trephine Ejection Kit stecken gleich mehrere einzigartige Ideen, die das Set zu etwas ganz Besonderem machen. Innengekühlte Trepane ermöglichen eine sichere Entnahme von Knochenzylindern. Die Innenkühlung verhindert dabei zuverlässig eine Schädigung des Knochengewebes durch Überhitzung. Die abnehmbaren Trepan-Arbeitsteile erlauben eine besonders einfache Entnahme der herausgefrästen Knochenzylinder. Mit Hilfe der speziell auf die Trepan-Durchmesser abgestimmten Ausstoßinstrumente kann der Knochen ganz einfach herausgeschoben werden. Weiter beinhaltet das Set Vorkörner-Trepane, die einer sicheren Trepan-Anwendung dienen. Das Trephine Ejection Kit ermöglicht dem Anwender ein schnelles und sicheres Arbeiten und bietet dank verschiedener Instrumentengrößen hohe Flexibilität.

Master-Pin-Control

Das Master-Pin-Control ist speziell für die Fixation resorbierbarer, nicht-resorbierbarer und titanverstärkter Membranen entwickelt worden. Die enthaltenen Pins bestehen aus Titanlegierung Grade 5 und verfügen über eine umlaufende Nut, die die Oberfläche der Pins vergrößert. Dank der umlaufenden Nut und eines einzigartigen Kopf-Designs lassen sich die Pins sicher und leicht lösen, was gerade nach einer erfolgreichen Einheilungszeit von besonderer Bedeutung ist. Mit ihrer scharfen Spitze und dem sehr stabilen Schaft lassen sie sich einfach und präzise in den kortikalen Knochen einbringen.

Master-Core

Die Bone Management® Master-Core Basic und Professional Systeme dienen der einfachen und sicheren Gewinnung von Knochenzylindern im Rahmen der Knochenaugmentation. Dazu enthalten die Systeme Trepane mit unterschiedlichen Längen und Durchmessern. Aufgrund der unterschiedlichen Längen verfügen die Trepane dabei über eine automatische Tiefenbegrenzung, was für den Schutz anatomischer Strukturen sorgt und damit eine besonders sichere und kontrollierte Knochenentnahme erlaubt. Darüber hinaus ermöglichen Tiefenmarkierungen an den Arbeitsteilen eine zusätzliche Tiefenkontrolle während der Extraktion. Die schwarze Beschichtung der Trepane erlaubt dabei blendfreies Arbeiten und die optimale Sichtbarkeit der Tiefenmarkierungen.

Master-Mill

Die Bone Management® Master-Mill ist eine chirurgische Knochenmühle, die der Zerkleinerung von autologen Knochenblöcken und damit dem Erhalt kleiner autologer Knochenspäne dient. Mit Hilfe dieser Knochenspäne können Knochendefekte aller Formen optimal aufgefüllt werden. Die einzelnen Komponenten der Master-Mill bestehen aus hochwertigem, chirurgischem Edelstahl. Alle Einzelteile verfügen über eine optimale Passung und eine stabile Geometrie, sodass die Master-Mill ein einfaches Handling mit unkompliziertem Zusammenbau und intuitiver Nutzung erlaubt.

Benex®-Control

Die Zahnextraktion ist eine der am häufigsten zahnärztlich-chirurgischen Eingriffe, bei denen üblicherweise Zange und Hebel zum Einsatz kommen. Das in Zusammenarbeit mit Dr. Benno Syfrig entwickelte Benex®-Control bietet dafür eine minimalinvasive Alternative. Dank seiner ausgeklügelten Konstruktion lassen sich Zahnwurzel und Zahnwurzelfragmente sehr leicht und kontrolliert nach dem Prinzip eines Flaschenzugs entfernen. Um eine optimale, vertikale Kraftübertragung zu garantieren, muss eine plane Ebene zur Auflage des Extraktors vorliegen. Die speziell für diesen Zweck entwickelte Quadrantenstütze bietet eben diese optimale Auflagefläche. Dabei schützt sie vorhandene Restbezahnung und bietet insbesondere bei zahnlosen Verhältnissen eine stabile Auflage für den Extraktor.

Black Cobra Instrumente

Die hervorragenden Leistungseigenschaften der Cobra Diamanten sowie Hartmetallfräser und -bohrer werden durch die besondere CARBOCER© (diamond-like carbon) Beschichtung noch optimiert. Durch ein spezielles Verfahren wird den Cobra Diamanten, Fräsern und Bohrern eine diamantähnliche Kohlenstoffschicht appliziert. Diese sorgt für extreme Härte, geringen Verschleiß, niedrigste Reibwerte sowie Korrosionsfestigkeit bei gleichbleibenden Oberflächeneigenschaften.

Kronen- und Brückentrenner

Kronentrenner sind heute eines der wichtigsten Instrumente in der Zahnarztpraxis. Dabei stellt die Vielzahl unterschiedlicher Restaurationsmaterialien eine ebenso große Vielzahl unterschiedlicher Anforderungen an die Kronentrennung. Ein schnelles, problemloses und nicht zuletzt auch wirtschaftliches Auftrennen von Kronen und Brücken erfordert hochqualitative Instrumente, die speziell an die Eigenschaften der Restaurationsmaterialien angepasst sind, um die Entfernung besonders effizient zu gestalten. Daher bietet MEISINGER für jedes Material den optimalen Kronentrenner. Alle Instrumente sind Spezialisten auf ihrem jeweiligen Anwendungsgebiet und überzeugen mit hoher Stabilität, bester Schneidleistung und Langlebigkeit.

Occlusal Reduction Diamonds

Die „Occlusal Reduction Diamonds“ erlauben die Durchführung präziser okklusaler Reduktionen. Dank des einzigartigen, abgewinkelten Tiefenstopps wird ein genau definierter Abtrag ermöglicht. Damit ist das Set besonders gut für die Präparation von Keramikkronen geeignet. Die konischen Occlusal Reduction Diamonds verfügen über einen 8° Konus und eignen sich dadurch bestens für die Präparation von Veneers, Inlays und Onlays. Die vertikale Orientierung sorgt für einen guten Zugang zu Fissuren und Grübchen. Zudem ist dank unterschiedlicher Tiefen der Arbeitsteile eine Anpassung an verschiedenste Restaurationsmaterialien möglich.